Best  review

Philips 172549316 : Tolles warmes Licht

Schlicht, funktional und hochwertig verarbeitet. Diese schlicht designte außenlampe ist ihr geld absolut wert und passt wohl zu den meisten fassaden. Sie strahlt nach oben und unten ein überaus angenehmes licht, trotz led-technik. Die verarbeitung macht einen hochwertigen eindruck, insbesondere die anschlüsse und deren abdichtung. Meine vorherige außenlampe aus dem baumarkt für ca. 25 euro konnte da nicht mithalten und war regelrecht “abgesoffen”. Hier zeigt sich mal wieder, wer billig kauft, kauft zweimal. Fazit: die lampe ist vorbehaltlos zu empfehlen.

Stabil, wertig und sieht klasse aus. Sie ist gut verarbeitet und gibt ein schönes lichtbild.

Philips 172549316, LED Ledino Wandaussenleuchte 2,5W, Gartenbeleuchtung

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Nachhaltige Lichtlösung dank extrem langer Lebensdauer; Energiesparend
  • Gefertigt aus qualitativ hochwertigem Aluminium und hochwertigen Kunststoffen
  • High PowerLED für besonders leistungsstarkes Licht
  • Nach oben und unten gerichteter Lichteffekt
  • Wetterfest
  • Einfache Installation für jede Anwendung
  • 2 Jahre Garantie

Alles gut die lampen funktionieren wie beschrieben die qualität ist ok das design ist ist super leider sind die preise von philips einfach zu hoch.

Philips 172549316, LED Ledino Wandaussenleuchte 2,5W, Gartenbeleuchtung : Das hauptproblem bei der montage und der grund warum ich nur vier sterne vergebe ist die lieblos und labbrig angebrachte dichtung (eben made in china) die schon bei der geringsten berührung abfällt wodurch man gezwungen ist die ganze platte wieder abzuschrauben, die dichtung erneut anzukleben und das ganze theater mit kabel fädeln noch einmal machen muss. Ergänzend muss man sagen das sich die leuchte sehr wertig und schwer anfühlt und es insgesamt auch ist. Sie wirft einen schönen lichtkegel nach oben und nach unten. Leider ist die möglichkeit die lampe an der wand zu befestigen durch die vorgegebenen bohrlochösen etwas eingeschränkt, ich habe an der aussenfassade geräteträger für die lampen angebracht und die passen eben leider überhaupt nicht mit besagten befestigungslöchern der lampenplatte zusammen. Ebenso habe ich die nicht mittig angebrachte kabeldurchführung als ein wenig störend empfunden da ich mit sechs drähten in die lampe musste und ich somit die kabel hinter der befestigungsplatte zwischen dieser und der wand knicken und legen musste was in anbetracht des geringen platzes sehr schwierig ist. Nun ja wenn man das mit den dichtungen weiss und diese gleich vor der montage abreisst und neu verklebt spart man sich einen arbeitsgang und hat alles in allem eine schöne aussenleuchte.

amazondenew1